smsmode©-Dokumentation

Der smsmode©-Blog

Warum eine SMS-Marketingkampagne für den Black Friday organisieren?

Was in den Vereinigten Staaten eineechte Institution ist, hat sich in Frankreich in den letzten zehn Jahren zu einem unumgänglichen Ereignis entwickelt: der Schwarze Freitag. Die Veranstaltung bietet Einzelhändlern und E-Tailern bessere Absatzmöglichkeiten und ist auch bei den Verbrauchern sehr beliebt, die sich auf ihre Weihnachtseinkäufe vorbereiten. Der letzte Freitag im November wird von manchen als Beginn der Weihnachtseinkaufssaison angesehen.

So sind die Tage vor dem Schwarzen Freitag für Unternehmen ein Synonym für starke Marketingaktivitäten. Mails, Fernsehspots, soziale Netzwerke, alle Mittel sind gut, um die Aufmerksamkeit des Verbraucherszu erregen. Dies ist Ihre Chance, das Beste daraus zu machen!

 

Die Marketingkampagne zum Schwarzen Freitag ist ein Muss

Der "Schwarze Freitag" ist das flüchtige kommerzielle Ereignis schlechthin:

  • Dasviertwichtigste Marketing-Ereignis des Jahres (55 % der Marken halten es für zunehmend wichtig).
  • Es ist ideal gelegen, weit weg von allen anderen Verkaufszeiten.
  • Die bevorstehende Weihnachtszeit ist ein zusätzlicher Grund zum Kauf.
  • Die Werbeaktionen sind außergewöhnlich.
  • Die Käufer haben nur 24 Stunden Zeit, um von diesem Angebot Gebrauch zu machen.

Angesichts eines so hohen Umsatzpotenzials, das sich an einem einzigen Tag konzentriert, ist es wichtig, keine Kommunikation zu verpassen!

Das ist wichtig für die Verbraucher, aber auch für die Vermarkter. Daher ist es notwendig, schnell zu kommunizieren und klare Informationen zu liefern, die eine Kaufabsicht auslösen.

In diesem Sinne ist der Black Friday ein typisches Ereignis, bei dem eine SMS-Marketingkampagne den Unterschied ausmachen kann.

SMS-Marketing, ein eindeutiger Vorteil für den Black Friday

Sind Sie sicher, dass Ihre Angebote die besten sind? Wählen Sie einen Marketingkanal, der sicherstellt, dass Ihre potenziellen Kunden ihn auch lesen.

Heute konsultiert jeder Verbraucher, der ein Mobiltelefon besitzt, dieses den ganzen Tag über. Da der Anteil der Franzosen, die über ein Smartphone verfügen, bei 98 % der 18- bis 24-Jährigen und bei 95 % der 25- bis 39-Jährigen liegt (Statista), hat Ihre SMS-Kampagne zum Black Friday das Potenzial, alle zu erreichen. Ein Potenzial, das durch die Vorteile von SMS verzehnfacht wird. Mit einer Öffnungsrate von fast 98 % können Sie sicher sein, dass Sie gelesen werden. Außerdem können Sie sich an einem Tag, an dem Ihre Kunden aus gutem Grund eine Vielzahl von Angeboten erhalten, von Ihren Mitbewerbern abheben.

72 % der Franzosen glauben, dass der Schwarze Freitag ihnen die Möglichkeit bietet, gute Geschäfte zu machen. Im Jahr 2020 nutzten 52 % von ihnen diese Möglichkeit, um trotz der gesundheitlichen Situation einen Kauf zu tätigen (enov-Studie). Der Schwarze Freitag 2021 dürfte daher eine weitere großartige Ausgabe für den Einzelhandel werden. Es liegt an Ihnen, Ihre Chancen mit einer guten Werbekampagne zu maximieren.

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen SMS-Kampagne

 

Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt

Der Zeitpunkt Ihres Mailings hat einen großen Einfluss auf die Aufmerksamkeit, die Ihre potenziellen Kunden Ihrer Botschaft schenken werden. Dies kann je nach Branche variieren, aber grundsätzlich kann es interessant sein, mit den Wünschen zu spielen, die eine bestimmte Tageszeit wecken kann: vor dem Mittagessen für ein Lebensmittelangebot, am frühen Nachmittag für Textilien, am Morgen für Hightech-Produkte...

In jedem Fall muss der Versand innerhalb der für das SMS-Marketing einzuhaltenden Zeiten erfolgen (von 8 bis 20 Uhr von Montag bis Samstag).

 

Personalisieren Sie Ihre Nachricht

Nutzen Sie Ihr Absender-ID so dass sie identifizierbar sind und verwenden die Option der Direktwerbung um jede Ihrer Nachrichten mit den Informationen aus Ihren Kontaktdateien zu personalisieren. Mit SMS sind Sie bereits in der Tasche Ihrer Kunden; die Personalisierung ermöglicht es Ihnen, sie noch persönlicher anzusprechen und ihre Aufmerksamkeit noch mehr zu gewinnen.

 

Nutzen Sie das Drive-to-Web-Potenzial von SMS

RCS (Rich Communication Service), aber auch einfache SMS, ist eine bewährte Technik, um Ihre Interessenten auf Ihre E-Commerce-Website zu locken. Indem Sie den Versand zum richtigen Zeitpunkt planen, können Sie ein fließendes Erlebnis bieten, vom Empfang eines Angebots bis zum Kaufakt. Mit smsmode© können Sie die Ergebnisse Ihrer Kampagne überwachen.

Wie kann SMS Ihre Marketingkampagne während des Black Friday hervorheben?

Die Antwort lässt sich in fünf Stichworten zusammenfassen:

  • Schnelligkeit: SMS ist ein Mittel der Sofortkommunikation mit einer sehr kurzen Öffnungszeit(zwischen 1 und 4 Minuten) und ein Kanal, der es Ihnen ermöglicht, Ihr Ziel so nah wie möglich zu erreichen.
  • Einfachheit: Nachdem Sie Ihre Kontakte über eine Datei (CSV oder Excel) auf unserer Plattform importiert und Ihre Nachricht geschrieben haben, ist die Kampagne versandfertig.
  • Nähe: Mit SMS können Sie Ihre Werbeangebote versenden, ohne dass sie im Fluss einer E-Mail-Nachricht oder in ihren Filtern verloren gehen. Ihre Nachricht wird so unter besseren Bedingungenempfangen.
  • Kreativität: Die einzige Grenze ist die, die Sie sich selbst setzen. Sie könnten zum Beispiel einen Wettbewerb per SMS organisieren? Dies würde es Ihnen ermöglichen, Ihr Markenimage zu verbessern undVerbraucher in Ihr Geschäftzu locken.
  • Kosteneffektivität: SMS ist im Durchschnitt 5-mal teurer als der Versand einer E-Mail, aber mit einer 7- bis 8-mal höheren Rücklaufquote ermöglicht sie profitablere Kampagnen.

Wählen Sie smsmode©, den Marktführer im Bereich der A2P-Mobilkommunikation, für die Durchführung Ihrer SMS-Kampagne

 

  • Direkte Verbindungen zu 500 Betreibern weltweit.
  • Wettbewerbsfähige Preise.
  • Plattform rund um die Uhr verfügbar.
  • RGPD-konformer Dienst.

+ Kundenbetreuer, die Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Kampagnen helfen!

Kontakt sMsmode, Kommunikationsplattform

Unser Team berät Sie ...

Sind Sie an unseren Dienstleistungen interessiert? Unsere Vertriebs- und Technikteams stehen Ihnen zur Verfügung, um all Ihre Fragen zu unseren Lösungen zu beantworten und Sie bei der Einrichtung von Kampagnen zu beraten.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Die kurze Geschichte des Black Friday

In den Vereinigten Staaten ist der Schwarze Freitag der Tag nach dem Thanksgiving-Feiertag. Dieser Freitag ist für viele Arbeitnehmer traditionell auch ein Feiertag an sich. Aus diesem Grund haben die Einzelhändler beschlossen, einen Tag mit Sonderangeboten einzurichten, um das Weihnachtsgeschäft mit einem Paukenschlag einzuläuten. Der Tag des Ausverkaufs hat sich schnell herumgesprochen, und die hohen Preisnachlässe zogen schnell Scharen von Kunden an.

Warum der Name? Die Legende besagt, dass dieser Tag "Schwarzer Freitag" genannt wird, weil es eine alte Buchhaltungspraxis gibt, bei der Gewinne mit schwarzer Tinte und Verluste mit roter Tinte aufgezeichnet werden.