Pay by Link: Senden Sie einen Link per SMS und kurbeln Sie Ihre Verkäufe an.Artikel lesen Pay by Link: Versenden Sie einen Link per SMS und steigern Sie Ihren Umsatz.den Artikel lesen Pay by Link: Senden Sie einen Link per SMS und steigern Sie Ihren Umsatz!Artikel lesen Pay by Link: Einen Link per SMS versenden und den Umsatz steigernum mehr zu erfahren Pay by Link: Senden Sie einen Link per SMS für Ihre Verkäufe.mehr erfahren

Vereinfachung der HR-Planung mit SMS

Die wichtigste Aufgabe von Skello? HR-Teams dabei zu unterstützen, den Alltag der Teams mithilfe digitaler Tools zu bewältigen. Der Versand von SMS ist mittlerweile unverzichtbar, um den Austausch zwischen Manager und Mitarbeiter zu erleichtern.

+10 000

SKELLO-KUNDEN NUTZEN SMS IM ALLTAG

96%

DER NACHRICHTEN WERDEN INNERHALB VON 4 MINUTEN GELESEN

À PROPOS

Skello, ein französisches Scale-up-Unternehmen mit sehr starkem Wachstum und Mitglied des FT120, ist eine SaaS-Lösung für die Steuerung von HR-Prozessen.
Sie unterstützen Unternehmen mit komplexen Dienstplänen (Gastronomie, Hotellerie, Einzelhandel, Gesundheitswesen, lokale Geschäfte, Krankenhaussektor usw.) bei der Personalverwaltung und den administrativen HR-Prozessen (Generierung von Verträgen, Übermittlung variabler Elemente der Gehaltsabrechnung, Urlaubsvalidierung usw.).

TÄTIGKEITSBEREICH Menschliche Ressourcen

UNTERNEHMENSGRÖSSE

300 Mitarbeiter

ERSTELLUNGSDATUM 2016

ORT

Frankreich
Belgien
Schweiz

KANÄLE

- SMS

INTEGRATION - API

ANWENDUNGSFALL

- Informationsnachricht
- Abwesenheitswarnungen
- Authentifizierung

Laden Sie den Skello Nachfolger herunter

Sie können auch aus einem legitimen Grund gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Einspruch erheben. Wenn Sie von diesen Rechten Gebrauch machen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an dpo(at)smsmode.com.

direkte Kommunikation in Echtzeit

SMS - ein effizientes und flüssiges Instrument für die Kommunikation von HR-Teams

Seit seiner Gründung im Jahr 2016 hat Skello den SMS-Kanal in seinen Service integriert, um seinen Kunden einen direkten Informationskanal zur Verfügung zu stellen. Es gibt ihn in allen Ländern, in denen die Lösung eingesetzt wird: Frankreich, Belgien, Schweiz, Deutschland, Spanien, Portugal usw.

Versendet an die Mitarbeiter ihrer Kunden, ermöglichen diese SMS-Benachrichtigungen :

  • Wochenpläne mit einem Klick an jeden Mitarbeitersenden,
  • die Verwaltung von Abwesenheiten in Echtzeit erleichtern, indem eine Nachricht an den Manager gesendet wird, wenn ein Mitarbeiter zu spät kommt,
  • (anfänglich oder bei einem Reset) den einmaligen, vertraulichen und persönlichen OTP-Code auf die mobile Anwendung und die Skello Stempeluhr übertragen

Eine Digitalisierung des HR-Austauschs , die sowohl den Mitarbeitern als auch den Managern das Leben erleichtert, indem sie die sich wiederholenden und zeitraubenden Aufgaben der Verwaltung und Optimierung von komplexen Dienstplänen vereinfacht.

SMS für das Kundenerlebnis SMS für das Kundenerlebnis SMS para la experiencia del cliente SMS für das Kundenerlebnis SMS per l'esperienza del cliente (SMS zur Kundenzufriedenheit)

die Verwaltung von Terminplänen neu erfinden und vereinfachen

Ein sofortiger Austausch zwischen Arbeitnehmer und Manager

Die Digitalisierung, in die diese SMS-Kommunikation eingebettet ist, hat auch den großen Vorteil, dass sie zur hohen Verfügbarkeit von Informationen beiträgt: Wenn der Arbeitnehmer beispielsweise seinen Dienstplan direkt per SMS erhalten hat - als Ergänzung zur mobilen App oder auch nicht -, hat er ihn immer bei sich, in Reichweite, auch wenn er mobil oder unterwegs ist!

Vor allem aber liegt die Herausforderung, der sich die SMS-Kommunikation stellt, in der Unmittelbarkeit und Reaktionsfähigkeit.

Der Zeitfaktor ist in vielen Bereichen ausschlaggebend. SMS-Benachrichtigungen erfüllen dieses Zeitziel und ermöglichen eine Kommunikation in Echtzeit.

Für alle Branchen, in denen Skello seinen Service anbietet (Catering im Fokus), sind Reaktionsschnelligkeit und Proaktivität die Schlüsselwörter. Und diese Echtzeitkommunikation hat aucheine sehr hohe Zustellbarkeitsrate: ein echter Vorteil, der die Arbeit des Managers erleichtert.

Innerhalb des Panels der zur Verfügung stehenden Kanäle erwies sich die SMS aus denselben Gründen als der relevanteste, insbesondere im Vergleich zu Push-Benachrichtigungen, die zwar in Betracht gezogen, aber aufgrund von Problemen bei der Deaktivierung und damit einer viel geringeren Zustellbarkeit nicht in Betracht gezogen wurden.

auf Wachstumsherausforderungen reagieren

Eine technische Architektur im Dienste der Produktinnovation

Auf der technischen Seite besteht der Skello-Stack, der vom internen Tech-Team entwickelt wurde, aus einer mobilen App und einer Tablet-App auf der Vorderseite und einerAnwendungssoftware auf der Rückseite, diemit verschiedenen Mikrodiensten verbunden ist. Einer dieser Mikrodienste ist für die Kommunikation zuständig: SMS, E-Mail und Push-Benachrichtigungen.

Die Architektur mit zwei Eingangs warteschlangen (Nachrichten mit und ohne Priorität) wurde so konzipiert, dass sie den Anforderungen an die Funktionen des Mobile Messaging, die Priorisierung von Kanälen und verschiedenen Nachrichtentypen, die Verwaltung von Failovern (auf Seiten der Kanäle und Anbieter) und ... die Skalierbarkeit der wachsenden Plattform am besten gerecht wird.

Die Nutzung der SMS, die man damit macht, ist an sich recht einfach. Die Nutzung einer SMS-API erfüllt alle Bedürfnisse und Herausforderungen einer Struktur wie der unseren.

Auch wenn Skello heute keine MOs (SMS-Antworten) oder DLRs hochlädt, würden diese Features es dennoch ermöglichen, Aktionen direkt auf ihrer Plattform auszulösen und z. B. mehr Konversation hinzuzufügen (Austausch per Handy-Messaging zwischen einem Angestellten und seinem Manager usw.).

Eine Innovation, die direkt an die Tech- und Produktherausforderungen des Tech-Teams anknüpft, das die Skello-Plattform in Richtung mehr Intelligenz entwickelt, die auf der Digitalisierung und Automatisierung von HR-Prozessen basiert - und auf Daten.

fre